Bin mal wieder ganz stolz

Als ich heute bei meinen Kindern war und mitgeholfen habe, was es eben so nach einer Silvester-Party aufzuräumen gibt, zeigte mir mein Kind diese Zeitungsausschnitte von der lokalen Presse.

1

 

2

 

Das hat mich ganz stolz gemacht und ich hoffe, ihr könnt es einigermaßen lesen (mit Handy ab fotografiert).

Kaum Jemand kann sich vorstellen, was dies für eine riesige Summe für die Opfer ist. Hier wurde spontan und gezielt geholfen, über jeden Cent Rechenschaft abgelegt und alle Spender wurden immer über den Mail-Kontakt zwischen Deutschland und den Philippinen aktuell informiert. Das dies auch noch durch die Presse bekannt gemacht wurde, läßt mein *Mamaherz natürlich höher schlagen.

Ganz viel Feedback bekamen meine Lieben auch heute noch von ihren Gästen, die gestern bei ihnen ins Neue Jahr gefeiert haben. Die 4 Gänge-Menü-Karte hat mir das Wasser im Mund zusammen laufen lassen 😉

5


 Und jetzt mache ich euch auch noch bissel Appetit *frechgrinse, denn ich hab‘ mir paar Bilder vom Töchterchen geklaut, die sie auf Facebook gepostet hat  😉

Silvester-Nudel-Vorbereitung  vom Chef

Silvesternudelproduktion

 

Das Restaurant wurde fein her gerichtet…

Silvestertische

Silvestermenü

Silvesternachtisch

 

So und jetzt habe ich mich genug ausgetobt und hoffe natürlich auf euer Verständnis, dass die Mama

sich da mit freut !!!

Auf ein gutes, friedliches, zufriedenes und gesundes 2014 für uns Alle

Silvester

Advertisements

24 Kommentare zu “Bin mal wieder ganz stolz

  1. Mensch Usch, was für eine tolle Menü Karte und dann die Bilder lassen mir noch mehr das Wasser im Mund zusammen laufen.
    Mein Mann kocht ja auch ganz pasabel, aber er ist eben kein gelernter Koch und die Möglichkeiten der Zutaten sind hier doch sehr begrenzt.
    Zu Deutschlandzeiten haben wir gerne gut Geld für solches Essen in Restaurants ausgegeben.
    LG Birgit

    • Mensch Birgit,
      du hast doch den besten Mann der Welt und was ich alles schon in deinem Blog gelesen habe, ist er er einfach ein Traum, was kochen betrifft !!!

      Klaro hat man in Deutschland viel mehr Möglichkeiten was zu zaubern, aber aus den Gegebenheiten des Landes, alles so wunderbar zu zu bereiten, das ist KUNST !!!

      Danke meine Liebe für das Kompliment und ich gebe es gerne weiter an meinen *Schwiegerkochsohn*…

      dich lieb grüsse in die Ferne
      Usch♥

  2. Ja Uschi , Du darfst zurecht voll stolz sein !!!
    1. wegen der Spendenaktion
    aber auch wegen der „Zauberei“ , die Dein Schwiegersohn & Gehilfen da auf die Teller bringen …. echt suuuuuuupi .
    Und wenn das Jahr so toll beginnt – kann der „Rest“ nicht schlechter werden .

    LG und ein glückliches , zufriedenes neues Jahr
    Dir und Deiner Klasse-Familie

    • Danke liebe Regggggiiiiiiiiiiiii…
      ich sehe es jetzt auch als gutes Omen für 2014
      und hoffe für dich und mich, (uns) dassssssssss muss ein gutes Jahr werden *grins.

      Bei dir klaue ich jetzt mal den Regen *Schluß und schick SONNE
      und bei mir vielleicht keinen Regen (scheiß Wettervorhersage), lieber bissel Schnee und ich betone, ein bissel 😉

      Grüßle und auch euch all diese Zufriedenheit
      für 2014…

      Gracias y todo lo mejor para usted y su familia

      Uschi ♥

  3. Da kannst Du auch stolz sein liebe Uschi, sie haben mal wieder ihr großes Herz bewiesen und auch an andere gedacht denen es viel schlechter geht.
    Ja und das Essen-mir läuft das Wasser im Mund zusammen, ich hätte gerne mal probiert…..

    LG Biene

    • Ja liebe Biene,
      da bin ich im Vorteil und bekomme immer mal was von den guten Sachen
      zum Kosten 😉

      Freue mich auch immer besonders, dass meine Enkelkinder es von ihren Eltern vorgelebt bekommen, den Schwächeren zu helfen.

      Danke dir ganz lieb
      und grüsse dich herzlichst zurück

      Uschi

  4. Tolle Sache, du kannst wirklich stolz auf deine Tochter sein. Zu helfen ist wichtig. Je mehr Liebe man seinen Mitmenschen gibt, desto mehr erhält man selber zurück. Das machen sie ganz prima.

    Das Essen sieht auch wunderbar aus. Da krieg ich glatt Hunger. Aber ich muss nicht mehr lange warten, dann hab ich Mittag *lach* Ich krieg zwar kein Profi menü aber ne gute Gemüsesuppe mit Kürbiskernen tuts auch 😀

    Ich wünsch dir alles Gute für das neue Jahr, viel Gesundheit und Glück.

    Lg Karina

    • Ach wie schön liebe Karina,
      dich mal wieder bei mir zu lesen *froi und recht hast du, es kommt viel zurück,
      wenn man hilft.
      Sogar mein kleiner Enkel hat von seinem Taschengeld 5,-€ gespendet und war ganz stolz.

      Lieben Dank und auch dir ein gutes neues Jahr,
      grüsse deine Eltern auch ganz lieb von mir und für sie ebenfalls ein ganz gesundes 2014…

      herzlichst Uschi

  5. Herzlichen Glückwunsch zur Spendenaktion Deiner Kinder. Tolle gelungene Aktion!
    Die anderen Bilder darf ich mir gar nicht anschauen, 😦 da läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Wie sagt man so schön, ich könnte mich da reinlegen und genießen. Ich esse doch so gerne und dann noch solche köstlichen Menüs!

    Wünsche Dir auch noch einmal persönlich ein zufriedenes glückliches Jahr 2014
    LG Piri

    • Das freut mich liebe Piri
      und ich danke dir ganz herzlich für die lieben Worte.

      Ich war ja lange am Montag vor Silvester mit dabei,
      als mein Schwiegersohn den ganzen Tag in der Küche stand und seine Vorbereitungen erledigte.
      Da sehe ich immer, mit welcher Liebe er seinen Beruf ausübt und wie wichtig ihm zufriedene Gäste sind.

      Auch dir alles alles Gute für 2014
      und viel Gesundheit.

      LIebe Grüsse
      Uschi

  6. Das Silvester-Menue sieht ja wirklich verdammt gut aus. Mist, eigentlich wollte ich kalorientechnisch ein bisschen kürzer treten im neuen Jahr. *seufz*
    Dir und Deinen Lieben alles Gute für 2014!

    • Vielen Dank liebe Caipi
      und grad denke ich so, man muss ja nicht jeden Tag schlemmen,
      aber so ab und zu was Besonderes, das soll man sich schon gönnen, gell 😉

      Auch dir und deinem Mann ein gutes und gesundes 2014
      und einen herzlichen Gruß zu dir

      Uschi

  7. Liebe Uschi,

    ich habe die Brille geputzt und kann die 2. Überschrift vom Zeitungsbericht noch ganz gut lesen.
    Wow, 1065 Euro! Eine Spendensumme, auf die man zu recht stolz sein kann!
    Herzlichen Glückwunsch!

    Die Speisekarte kann ich ganz gut lesen.
    Oh wie gemein, ich bekomme tatsächlich Appetit, obwohl ich im Moment pappsatt sein sollte …

    Liebe Grüsse
    Martina

    • Ja liebe Martina,
      da war meine Familie auch ganz stolz, als sie ihren Freunden das Geld übergeben konnten und die nun im neuen Jahr noch so einiges tun können für ihre Putzfrau und deren Familie.
      Danke dir für deinen Glückwunsch !

      Mir geht es immer mit den tollen Dessert’s so, wenn ich beim Schwiegersohn in die Küche schaue und da kann ich noch so satt sein, DAS passt immer rein *lach.

      Einen ganz lieben Gruß
      Uschi

  8. liebe Uschi,
    die Plattlinger Initiative ist eine tolle Sache. Mir gefällt es, daß die Hilfe direkt bei den Bedürftigen ankommt. Die Speisekarte verrät leckere Speisen und der Küchenchef hat sich zum Jahreswechsel ein abwechslungsreiches Menü einfallen lassen. Ein großes Lob an die Küche!!! Die Bilder lassen mir das Wasser im Munde zusammen laufen. Hmmmmm… es kann richtig geschlemmt werden. Ein Trost für mich: Morgen Abend bin ich mit Franz zu einem leckeren Essen eingeladen. 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Traudl

    • Vielen Dank liebe Traudl,
      auch ich fand diesen dirketen Weg zu denen, die es am dringensten brauchen, super.
      Sie leben auf einer kleinen Insel, wo die Hilfsaktionen erst nach Wochen begannen
      und konnten dadurch schnell geholfen bekommen.
      Ohne Dach über’n Kopf muss man sich das mal vorstellen und sie mussten bei Sturm und Regen im Freien schlafen…furchtbar !!!

      Dein Lob werde ich meinem *Schwiegerkochsohn gerne übermitteln
      und er hat schon jetzt Bestellungen für’s nächste Jahr *lach.

      Viel Spaß und guten Appetit zu eurem heutigen Abend

      und einen herzlichen Gruß für dich und Franz

      Uschi

  9. Liebe Usch,

    darauf ist JEDE Mama stolz, den deine Kinder zeigen damit, dass sie Anteil am Schicksal anderer nehmen und sich dafür einsetzen, dass Leid etwas zu lindern.
    Besonders gefällt mir, dass man mitverfolgen kann, an welche Stelle das Geld gegeben wurde und sicherlich auch in der Zukunft von der Familie berichten wird.

    Das Silvesterdinner ist alles andere als „the same procedure as every year“. Dein Schwiegerkochsohn lässt sich immer ganz spezielles für die Speisekarte einfallen und mir läuft das Wasser im Munde zusammen. Was hast du nur für ein Glück, dass du solche kulinarischen Genüsse nicht nur ansehen darfst, sondern auch die Gaumenfreuden genießen kannst.

    All die Mühe lohnt sich doch, wenn man dann das Lob der Gäste erfährt und die waren sicher wieder mehr als begeistert.

    Liebe Grüße und einen Knuddeldrücker ❤ 
    Claudia

    • Danke my Darlin….

      mich hat die ganze Aktion auch sehr gefreut und ganz sicher werden die Spender auch weiterhin von der Hilfe erfahren.
      Die Freunde aus Manila schicken auch ständig Fotos davon per Handy an meine Kinder und sie werden auf ihrer FB-Seite veröffentlich.

      Mein lieber *Schwiegerkochsohn lächelt immer, wenn er hört, dass ich ihn so nenne *kicher,
      aber recht hast, er macht alles mit so viel Liebe, das kann ja nur schmecken, gell 😉

      Und das Lob der Gäste, ist mehr wert, als alles andere !!!

      Drück dich virtuell ganz fest zurück
      und schick liebe Grüsse zu euch *Drein

      Usch ♥ ♥ ♥

  10. Selbstlosigkeit…Respekt!
    Und so ein talentierter Schwiegersohn ist auch klasse!

    Ein gutes, gesundes und zufriedenes neues Jahr dir, Uschi.
    Lieben Gruß, Reiner

    • Das Talent gehört zu jedem Beruf auch immer bisschen dazu lieber Reiner und vor allem, denke ich, ihn mit Liebe und Lust zu machen.
      Mir sagte man früher auch nach, ich würde meine Arbeit nicht als Beruf ansehen, sondern als „Berufung“ ;-).

      Danke dir und auch für dich alles alles Gute, deinen Lieben ebenso und ein gesundes 2014…

      herzlichst Uschi

  11. Liebe Uschi,
    da kannst du mit Recht stolz sein. Sowohl für diese Spendenaktion, herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis und natürlich auch für die Kochkunst deines Schwiegersohns kann ich nur meine Bewunderung aussprechen.
    Die Fotos, vorallem das mit den Sektgläsern, sind einfach klasse.
    Herzlichen Dank für dein Teilhaben lassen.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Vielen Dank liebe Elke,
      ich freue mich über dein Lob und erst heute habe ich wieder so einiges erfahren können über die Spende.
      Es tut gut so viel positives zu hören.

      Einen lieben Gruß
      Uschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s