Was für ein Wochenende *wow*

Dies war heute auf der Homepage meines Football-Vereins zu lesen und ich muss deshalb nichts weiter dazu sagen 😉

27

17

31

78

 

Spiders zünden Feuerwerke

Head Coach Oliver Helml zeigte sich am vergangenen Sonntag sehr entspannt. Ein seltener Fall in dieser Saison, hat die 1. Mannschaft der Straubing Spiders doch in dieser Saison für so einige gefühlte Herzattacken des Head Coaches gesorgt. Doch in Feldkirchen lief es deutlich anders: „Die Mannschaft hat von Beginn an hervorragend funktioniert und wir sind auf allen Zylindern gelaufen. Außerdem konnten uns auch kleinere Rückschlage nicht aus der Bahn werfen. Das war heute geschlossene Teamleistung und der Sieg in der Höhe absolut verdient!“

 

Der Beginn lief allerdings nicht so fabelhaft – zwei ärgerliche Strafen sorgten dafür, dass die Lions ohne größere Anstrengung über das Feld marschieren konnten und dann, wie im Hinspiel, mit 7:0 in Führung gehen konnten. Danach übernahmen die Spinnen das Zepter und blickten nicht mehr zurück – 29 Punkte konnten die Spiders in der ersten Hälfte auf das Scoreboard zaubern und dabei wieder mit der großen Variabilität beeindrucken. Martin Gierl lief aus 18 Yards in die Endzone, gefolgt von Quarterback Sam Stratton aus 20 Yards. Ein Interception-Return Touchdown von Sebastian John wurde durch einen gefangenen Pass über 52 Yards von Simon Schwetz gekrönt und stellte den Halbzeitstand von 07:29 her.

 

Nach der Pause hatte sich die Offense der Spiders leider Sand ins Getriebe gefahren, es wollte zwischenzeitlich nichts mehr gelingen. Zwar konnte die Defense der Spiders das Spiel der Löwen lange unterbinden, ein Pass über die Mitte sollte aber dann doch zu weiteren Punkten für die Münchner sorgen. Das Ganze sollte jedoch ein Weckruf sein – die Offense der Spiders fand wieder zurück in die Spur und konnte im letzten Viertel weitere 22 Punkte erzielen. Ein weiteres Mal fand Martin Gierl die Endzone, gefolgt von Martin Dragan, ebenfalls durch einen schönen Lauf durch die Mitte. Den Schlusspunkt setzte Charles Dukes mit einem weiteren Interception-Return Touchdown zum Endstand von 14:51!

 

„Ein starker Auftritt und vor allem eine geschlossene Mannschaftsleistung. Es ist sehr erfreulich zu sehen, dass die harte Arbeit der letzten 3 Wochen seine Früchte trägt. Jetzt ist unser Fokus aber ganz auf Samstag gelegt – da wollen wir den Spitzenreiter zu Hause einen heißen Empfang bereiten!“, so Head Coach Oliver Helml

 

 

Juniors mit überragenden Heimerfolg gegen Ingolstadt Dukes

 

Bereits am Samstag war der Nachwuchs der Ingolstadt Dukes zu Gast bei den Spiders – und hatte keine Chance. Vor einer großartigen Kulisse von fast 200 Zuschauern führten die Jung-Spinnen nach dem ersten Viertel bereits 34:00 und zeigten schnell und deutlich, wer der Herr im Hause ist. Von Beginn an hervorragend aufgelegt agierte vor allem die Offense auf dem höchsten Niveau – wie auch die 1. Mannschaft besticht der Nachwuchs durch die große Variabilität aus Lauf-und Passspiel. Entsprechend ratlos schien die Defense der Oberbayern zu sein. Da auch die Defense der Spiders erneut bestens aufgelegt war, mehrere Turnover forcierte und selbst 2 Touchdowns durch Interception-Returns erzielen konnte, hieß es am Ende hochverdient 57:00 für die Jung-Spinnen.

Entsprechend zufrieden äußerte sich Head Coach Maximilian Andorfer: „Es war zeitweise wirklich überragend, was die Jungs abgeliefert haben. Es hat heute letztendlich auch alles funktioniert, was mir vorgehabt haben. Dann geht auch vieles einfacher! Jetzt wollen wir den letzten Schritt gehen und zum Abschluss in Feldkirchen gewinnen.

 

Flaggies können auch zweites U15-Turnier gewinnen

 

Ebenfalls am Sonntag fand das zweite Turnier der U15-Flag 5vs5-Saison statt. Zu Gast waren in Straubing die Rosenheim Rebels und die Burghausen Crusaders.

Die Jung-Spinnen gewannen gegen Burghausen mit 47:26 und gegen Rosenheim mit 40:00 und konnten somit souverän die Tabellenführung ausbauen.

……………

Samstag gegen 16.00 Uhr zu hause, Fotos vom Spiel flott herunterladen, frisch machen und auf’s ging zum Töchterchen in die Trattoria „Dolce Sosta“ zum Sommerfest. Am Sonntag hatte mein jüngster Enkel seinen 13. Burzeltag und da wurde auch gleich mit einem leckeren Frühstück der Tag eingeläutet. Ihr seht also, ich komm aus dem Feiern gar nimmer raus 😉

Zur Entspannung habe ich mir dann noch einen kleinen *Ausritt gegönnt und wollte endlich mal ein paar Naturfotos machen. Kornblumen zu finden, grenzt echt nach der Suche im Heuhaufen, aber dann fand ich ein Feld, das wohl keiner bewusst angepflanzt hat. Wild durcheinander wuchs da alles, urig sah es aus und ich hatte einige richtig schöne Motive gefunden. Eine kleine Auslese davon zeige ich euch mal.

3.1

2

4

5

Am Abend kam dann meine Freundin zu mir und zeigte mir einen Schnappschuss, der ihr bei ihrem Radlausflug gelungen war und ich konnte es fasst nicht glauben, was ich da sah…guckt mal, ist das nicht einmalig ???

1

Ja Ihr Lieben, nun muss ich mich erst mal wieder bissel erholen vom Weekend und wünsche euch allen eine gute Woche und weiterhin viel Sommer.

Advertisements

54 Kommentare zu “Was für ein Wochenende *wow*

  1. Ohhh Uschi…Mutter Natur kann so wunderbar sein, oder??? Wunderschöne Bilder. Ich danke dir für!
    Erhol dich schön! Viele liebe Grüße, Claudia

    • Danke liebe Claudia,

      da hast du recht, die Natur ist einfach so herrlich und ich kann gar nicht genug davon bekommen.
      Diese *Bild-Erinnerungen mag ich dann immer gern anschauen, wenn die kalte Jahreszeit wieder einkehrt 😉

      Dir auch noch eine schöne Woche und ❤ liche Grüsse,

      Uschi

  2. Liebe Uschi, es gefällt mir, dass Du Dich für diesen Sport und die Natur begeisterst. Kornblumen gehören zum Sommer meiner niederbayerischen Kindheit. Schön, dass Du sie doch noch gefunden hast und dankeschön, dass Du sie herzeigst. Herzliche Grüße, Josef

    • Lieber Josef,
      meine Enkeljungs haben mich zu diesem Sport gebracht und in mir solch eine Begeisterung geweckt, dass ich jetzt schon ein fester Bestandteil des Vereins geworden bin 😉
      Ich fotografiere wie eine Wilde und durchlebe immer alle Höhen und Tiefen mit.

      Danke dir ganz lieb und grüsse von ❤ en nach München zu dir,

      Uschi

  3. Und doch hast du welche gefunden. ..Kornblumen. ..hach…ich bin heute wieder an einem Feld vorbei gefahren, das an einem kleinen Außenstrück blau von ihnen war…hach…
    Und die tollen Jungs auf deinen Fotos dazu…ich komme aus dem hachen gar nicht mehr raus.
    Meine besten Grüße nachträglich zum Geburtstag an den Enkelsohn.💐

    • Das hat mich dann wirklich gefreut liebe Arabella, denn an so vielen Feldern bin ich vorüber gefahren und nirgends eine Kornblume *soifzzzzzzz

      Danke Liebes, ich werde es ihm ausrichten, dem „Kleinen“ Mann 😉
      Jetzt hat er mich schon in der Länge überholt *lach

      Du glaubst gar nicht, wie herrlich das immer ist, wenn mich die Jungs begrüßen und ich mich sowas von ZUHAUSE fühle *hach

      Schönen Abend für dich ❤

  4. Schönes Ergebnis, aber wir waren mit 54:0 ein kleines bißchen erfolgreicher. Aber man muss dazu sagen, die Knights hatten nur 27 Mann dabei, die Chancen standen für sie von vorne herein schlecht.

    • Danke…
      da gratuliere ich doch auch mal ganz herzlich und freue mich mit über euren Erfolg.
      Zu wenig Spieler ist natürlich nicht fein, aber ich sag immer, der Sieg zählt trotzdem, gell 😉

      Liebe Grüsse

  5. Du müßtes Deinen Text im Rundfunk vorführen und dann hat meine die beste Sportreporterin am Ohr. Das ist Wahnsinn was hier geboten wird.

    Zur Entspannung gab es dann eine wunderschöne Blumenwiese. Ich mag die Kornblumen auch sehr gerne – nur sieht man sie ganz selten.

    Du kommst ja aus dem Feiern gar nicht mehr raus 🙂
    Alles Gute zum Geburtstag an Dein Enkelkind.

    Nach diesen turbulenten Tagen hast Du etwas Ruhe verdient.
    Ich wünsche Dir eine ruhige und erholsame Woche.
    Liebe Grüße
    Traudl

    • *hihiiiii…
      ach Traudl, ich bin schon voll zufrieden, wenn ich Fotos machen kann, jeder andere Job würde mich dann wirklich überfordern 😉

      Danke meine Liebe, ich werde es meinem Enkel ausrichten und er weiß auch genau, von wem es kommt (hat sich alle Bilder angeschaut von meinem Besuch bei euch) !

      Heute ist mal total faul sein angesagt und es tut mir gut und dazu ist es wetter technisch auch okay.

      Dir und Franz auch noch eine gute Woche
      und ganz liebe Grüsse zu euch,

      Uschi ❤

  6. Da gratuliere ich noch nachträglich zum Geburtstag. Unsere Uschi war wieder auf Tour und begeistert uns mit tollen Bildern. Zwischendurch sammelst Du wieder Kraft in der Natur, die Jahreszeit jetzt ist einfach schön.

    LG Biene

    • Vielen Dank liebe Biene, wird ausgerichtet ❤

      Ich brauche diese kleinen Ruhephasen dann auch ab und zu und da tanke ich wieder auf (man ist ja keine 17 mehr, gell) 😉

      Genau liebes Bienchen, diese schönen Sommermonate muss man genießen, auch wenn es mit den Temperaturen oft rasant auf und ab geht.

      Einen ❤ lichen Gruß zu dir und danke,

      Uschi

  7. Liebe Uschi,
    Dein Enkel ist nun Teenager – ein wichtiger Geburtstag, den Ihr gebührend gefeiert habt. Meinen Glückwunsch an ihn nachträglich!
    Die Fotos sind wieder klasse! Vor allem die Blumenfotos gefallen mir besonders, wo doch Sonnenblumen meine Lieblingsblumen sind.
    Einfach nur wunderschön! Selbst die eine Biene möchte am liebsten ganz in die Blüte hinein kriechen *lächle*

    Vielen Dank für die schönen Fotos und den spannenden Sportbericht!
    ❤ – Liebgrüßle
    Rika

    • Auch dir ein liebes Danke Rika, ich werde es ihm ausrichten. Besonders wird er sich sicher freuen, dass ihn mal das Teenager sein bestätigt wird 😉

      Du weißt ja wie das ist, auf der einen Seite noch Kind, aber der Mann drückt immer stärker durch *grins

      Ich liebe Sonnenblumen auch sehr und bewundere sie besonders in Natur, weil sie einfach besonders tolle Motive sind.

      Danke dir meine Liebe, es tut sooooooooo gut, wenn die *Hobby-Fotografin gelobt wird 😉

      Ein ganz ❤ iges Grüßle zu dir in den Norden,

      Uschi

  8. Wow! Das trifft es wahrlich! Ein ereignisreiches und tolles Wochenende! Und das Bild mit den Bienen die ein Gesicht auf die Sonnenblume zaubern ist ein Knaller!!!!!!!!!!!
    LG
    AnDi

  9. Wahnsinn, wie die Spiders, egal welche Mannschaft, so hoch gewinnen konnten.
    Dein Enkel wird auch langsam groß. Dazu noch Sommerfest.
    Das Sonnenblumen-Gesicht mit den beiden Bienen ist ja was ganz Besonderes.
    deine Bärbel

    • Liebe Bärbel,
      ich danke dir und da die Saison meines Football-Vereins bald wieder vorüber ist, freuen wir uns alle über solche Siege besonders. Kommenden Samstag kommt der Tabellenführer zu uns und da wird es noch mal richtig spannend 😉

      Meine Freundin hat das Foto gestern zur Zeitung gebracht und es wird als besonderes Leserfoto veröffentlicht *freu

      ❤ liebe Grüsse,
      deine Uschi

  10. Ja, die Sportbegeisterung in deinem Bericht lässt sich nicht verleugnen. Aus jeder Zeile spricht der Fan. Besser kann es ein Sportreporter auch nicht bringen. Toller Beitrag.
    Und die Blumen, einfach nur wunderschön!
    Seit ich meine Kamera immer bei mir habe und das Fotografieren entdeckt habe, sehe ich die Natur mit ganz anderen Augen.
    „Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.“
    (Robert Walser)
    ❤ liche Grüße Piri

    • Was für ein schöner und treffender Spruch liebe Piri, der mir sehr gut gefällt !!!

      Danke dir ganz dolle und ich freue mich, wenn meine Begeisterung auch rüber kommt. Bin nun mal mit dem *Football-Virus infiziert, da kannst nix machen *lach

      Kann es auch so gut verstehen, was du wegen der Kamera schreibst, man muss einfach draufhalten und festhalten, was so schön ist, nicht wahr 😉

      Auch ❤ liche Grüsse zu dir an die Ostsee
      und noch eine feine Woche,

      Uschi ❤

  11. Die rasende Sportreporter-Omi – ganz in ihren Element, diese Spiders legen aber einen Zahn zu! Toll, dass ihr wieder den Sieg geholt habt!
    Gabi’s Sonnenblume ist ein Traum und die Foto’s fangen den Sommer ein.

    Die Feste muss man feiern wie sie fallen! Nachträglich alles Gute für den Junior!

    GglG von Claudia *drücker*

    • Ganz genau meine liebe Claudi,
      bald ist der Sommer wieder vorbei und auch das Feiern 😉

      Im Moment läuft es richtig gut im Verein und alles sind happy über die Siege. Kommenden Samstag ist noch mal richtig was los, da kommt der Tabellenführer und die *Spinnen wollen natürlich alles geben !

      Gabi hat sich über ihren Schnappschuss so richtig gefreut und nun wird er bald in der Zeitung gezeigt 😉

      Danke dir meine Schatz, werde deine lieben Geburtstagsgrüsse überbringen
      und euch noch eine gute Woche…

      von Herzen Usch ❤

      PS: Schau mal, ich ernte schon fleißig 😉

      • Heute habe ich schon eine kleine Schüssel voll für die Familie mitgenommen und alle waren begeistert von dem Geschmack.

        Sie meinten gleich, dann kannst du ja nächstes Jahr im Garten für uns alle anbauen 😉

        Grüßle meine Süße ❤

  12. Liebe Uschi,

    das war aber wieder ein spannendes Wochenende.
    Du und Deine Fotos, Ihr seid ganz schön gefragt. Also mir hat DEIN Wochenende wieder sehr gut gefallen.

    Herzlichen Gruß einer Nachzüglerin! 😉

    • Ach meine liebe Lilo,
      das macht doch gar nichts, wenn du bissel später kommst, denn ich freue mich doch immer über deinen Besuch ❤

      Während der Football-Saison geht's schon rund, aber im August ist schon wieder alles vorbei und dann kehrt Ruhe ein 😉

      Sei auch ganz ❤ lich von mir gegrüßt
      und noch eine gute Woche,

      Uschi

  13. Nachtrag:
    Meine Tomaten werden weder gelb, noch rot. 😦
    Meine ganzen Blumen hat das Unwetter zerhackt. Mal sehen ob sie sich bei guter Pflege noch einmal erholen.
    Dir wünsche ich weiter GUTE ERNTE – Dein Gemüsebeet ist sehr beeindruckend.

  14. Mit Football oder dessen europäischer Variante kann ich leider nüscht anfangen 🙂
    Aber mit deinen Bildern immer. Die Details 😉 Bekommt die Liebste mit ihrer Kamera auch hin, da staune ich immer wieder.

    Lieben Gruß aus dem Tal der Wupper!

    • Lieber Reiner,

      das verstehe ich sehr gut, denn auch ich habe zu Beginn meinen Enkel-Jungs Löcher in den Bauch gefragt, bis ich alles kapiert habe.
      Dann allerdings hat es mich gepackt 😉

      Ja, da hast du recht, die Detailaufnahmen sind immer richtig super und ganz nach meinem Geschmack !
      Deine Liebste hat ein gutes Auge dafür, jawohl.

      Danke und liebe Grüsse,
      Uschi

  15. Liebe Uschi,

    und? Schon vom Wochenende erholt?
    Ich fasse mich kurz:

    Beim Football gings hart zur Sache, die Fotos beweisen es.

    Deinem kleinen ähm grossen ( klein möchte in diesem Alter keiner sein 😉 ) Enkel wünsche ich alles Gute fürs neue Lebensjahr.

    Herrlich die Blumenwiese: reichlich Bienenfutter und „Futter“ fürs Auge.´

    Sei lieb gegrüsst

    • Danke liebste Martina,
      ich richtig es dem *Großen 😉 gerne aus.

      Bin auch grad auf dem Sprung, denn gleich kommt er zum Omi-Abend und ich muss noch die gewünschten Schnitzel braten.

      Lass dich lieb virtuell drücken und sei ❤ lichst gegrüßt von mir,

      Uschi

  16. Tolle Bilder, besonders die Blumen. Das Bild von Gaby ist natürlich ein besonderer Glückstreffer, mit 2 Hummeln. Ich habe vor kurzem ein Bild gemacht mit 2 Bienen, aber leider war etwas Schatten drauf.

    Liebe Grüße
    Gottfried

    Ps.: Habe gestern diese Nachricht von Blog.de bekommen, weiß noch nicht so recht, was ich dann mache.

    • Vielen Dank lieber Gottfried,

      es ist traurig, das mit Blog.de, aber vielleicht wäre ja WordPress eine Option für dich, denn hier trifft du ganz sicher mehr solche Künstler, wie dich.
      Ein paar meine Blog.de – Freunde sind schon hier und üben nun fleissig 😉

      Ich habe zu Beginn auch erst mal ein paar Probleme gehabt, aber nun möchte ich es nicht mehr missen.

      Wünsche dir viel Glück bei der Suche, aber hier hättest du die Möglichkeit, all deine Blogs zu transferieren und nichts ginge verloren.

      Liebe Grüsse sende ich dir,

      Uschi ❤

  17. Hallo Uschi, ich habe hier ja auch noch einen Account und überlege ob ich nicht doch hierüber wechsel. Aber erstmal freue ich mich über Deine tollen Photos! Liebe Grüsse, Susanne

    • Danke liebe Susanne,
      also mir gefällt es hier eindeutig besser und die Gestaltungsmöglichkeiten sind auch super.
      Über lege es dir noch mal, aber ich komme auch gerne zu dir auf das andere Blog 😉

      Freue mich, dass es dir gefällt und eben komme ich von einem Football-Tag zurück, der mich ganz sicher wieder ein Bündel graue Haare gekostet hat *grins….abeeeeeeeeeeeer gewonnen !!!

      Ganz ❤ liche Grüsse,

      Uschi

  18. Komm kurz zu dir geschlichen, da ich grad mal Zugriff auf Internet habe. 😉
    Wir haben so eine herrliche Natur, die Bilder sind wunderschön und beim Football ist immer viel Action angesagt. Wenn da so ne Herde Kerle auf die Erde knallt, dann staubt’s aber gewaltig.
    Süße, wir hören uns wieder! HDL Claudia

    • Meine liebe Claudi,

      ich bin eben fertig geworden mit dem Album vom gestrigen Football Spiel und frage nicht, was da gestern abgegangen ist *ufffff
      Wir haben ein Team geschlagen, dass dies schon 2 Jahre nicht kannte, immer nur Siege ! Heute haben unsere Juniors auch gesiegt und sind schon vorzeitiges Bayerischer Meister Süd geworden…es läuft 😉

      Danke für deinen Besuch und ich wünsche euch den vollen Genuss des Sommers in eurem Paradies ❤

      Wir hören uns…

      *Knuddelknutscher ,
      deine Usch ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s