Zu lange nachgedacht ?

Absolut kein Fußballfan, aber heute beim Spitzenspiel Borussia Dortmund vs Bayern München, schnell mal reingeschaut und ein unentschieden…*wow…läuft auch für *Gelben 😉

#BVB and #BayernMünchen

Und dann bin ich aber ein Fan von gehaltvollen Quiz-Abenden und da lerne ich persönlich gerne dazu…(Allgemein)Wissen kann niemals schaden !!! Bin aber grad im Moment ganz schön gefordert, was Familie und diese scheiß Erkältungskrankheiten, betrifft. Eigentlich war ein schöner Abend gestern mit dem *Großen (Enkel) geplant, bevor er wieder zum Studium abhaut und dann hat sich alles anders entwickelt. Husten, Schnupfen und dauernd niesen…Medis (Tabletten) mag er, genau so wenig wie ich und wir haben Tee gemacht. Hat aber irgendwann auch nimmer geholfen und wir wanderten die Nacht oft zusammen von Zimmer zu Zimmer. Dann habe ich ihm auch doch Medikamente *keine Namen nenne* gegeben und er schlief ein.

Was für eine Nacht und Omi fühlt mit 😦

Da müssen wir auch morgen noch durch, weil wir „Kochen zusammen“

bei mir, geplant haben, denn der Chef Papa (Maurizio) ist grad unterwegs nach Italien (zum verstehen, es wird neue Ware ganz frisch aus dem Land meines Schwiegersohnes geholt für’s Restaurant).

Familie ist mir wichtig und wir werden das auch schaffen *jawolllllllllll..und es ist immer wieder schön, wenn der Schwiegersohn, kurz vor seiner Abfahrt, mitten in der >Nacht< noch Tschüss sagt:*Mama

…und ich sage jetzt *Tschüss zu euch, wünsche einen feinen Sonntag und ich verschwinde ins Betti *winkewinke

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Kommentare zu “Zu lange nachgedacht ?

  1. Wie lieb vom ihm…ehrlich ❤
    Dann werdet wieder gesund, das ist wichtig und Schlaf auch.
    Bei meiner Tochter und ihrer Familie wütet der Noro-Virus ganz heftig.
    Bislang hat jeder etliche male über der Schüssel gehangen und ich hoffe, dass meine Tochter verschont bleibt, sie wäre dann die letzte. Aber Mütter sind ja stark 😀

    LG Mathilda ❤

    • Ja *Dilda,
      er ist ein ganz besonders Lieber ❤
      und deshalb stimmt unsere Kommunikation oftmals auch ohne Worte.
      Für deine Familie natürlich auch nur die besten Wünsche und alles GUTE ❤

      So eine Scheiße, das wir von Viren befallen werden, die kaum einer kennt *kotz, aber ehrlich

      Liebe Grüsse,
      Uschi ❤

    • Danke liebe Elke,
      ich hab auch gehört, dass es grad viele erwischt hat, mit dieser üblen Grippe.
      Wir haben heute alles gut über die Runden gebracht, lecker zusammen gegessen und hatten einen schönen Tag.

      Liebe Grüsse,
      Uschi

  2. Liebe Usch,
    ich wünsche Euch gute Besserung und dass Ihr Eure gemeinsame Kochgeschichte auch (oder trotzdem) genießen könnt.
    Papa Maurizio wünsche ich eine gute Fahrt 🙂
    Schön dass es bei unserer kaputten Gesellschaft noch Familien wie Eure gibt, die zusammenhalten und liebevoll miteinander umgehen.

    ❤ Herzliche Grüße mit Drückerchen
    Rika

    • Meine liebe Rika,
      es hat alles geklappt bei uns, das Essen war super lecker und Mauri ist heute Morgen um 5 auch gut in Italien gelandet. Es gab einigen Schnee unterwegs durch Österreich, schrieb er.

      Ich bin so happy, dass ich jetzt so nah bei meinen Lieben wohne und wir auch viel Zeit miteinander verbringen können.
      Da hast du recht, heute ist nichts mehr selbstverständlich und viele Familien sind zerstrittenen.

      Danke dir ganz ❤ lich meine Liebe, *Umärmelchen für dich
      und einen ganz lieben Gruß,
      Usch

  3. einen akustisch hochstehenden sonntag und ebenso angeregtes miteinander kochen wünsche ich.
    p.s. habe auf dem internet gelesen, dass «unser» torwart – der bürki, ein schweizer – ein wahrer hexer war und dadurch den bayern das siegen verhinderte. lieber gruss. barbara

    • Vielen Dank liebe Barbara,
      es war ein schöner Tag zusammen, das Essen richtig lecker und auch die Schnupfennasen waren erträglich 😉
      Jahaaaaa, der Bürki ist ein guter Mann und ein Gewinn für die Borussen.

      Dir noch einen schönen Abend
      und liebe Grüsse,
      Uschi

    • Vielen Dank liebe Ute,
      aber wir haben das Mittagessen trotzdem genossen und ich wurde mal verwöhnt 😉

      Meinen großen Enkel hats tüchtig erwischt und er ist auch gleich wieder ins Bett verschwunden. Da hilft nur auskurieren, denn nächste Woche geht ja das Studium wieder los.
      Liebe Grüsse,
      Uschi

    • Du weißt, wovon du sprichst, liebe Traudl 😉

      Wir haben uns aber das Kochen nicht verderben lassen und es hat Spaß gemacht, wie emsig der *Kleine schon bei der Sache ist. Ich glaub‘ der wird auch mal Koch, wie sein Papa *grins

      Danke dir Liebes und sei ❤ lichst gegrüßt von mir,
      Uschi

    • Genau mein Bienchen
      und immer dann, wenn man es gar nicht gebrauchen kann.
      Der *Große muss ja bald wieder los und dann auf die letzten Tage noch den Mist 😦

      Es war aber trotzdem heute schön mit der Familie den Tag zu verbringen und lecker haben sie gekocht.

      Danke dir und auch für dich alles Gute
      und einen ❤ lichen Gruß,
      Uschi

    • ❤ lichen Dank liebe Piri,
      ich bin ja noch so einigermaßen fit, aber meinen Enkel hat es arg erwischt.
      Er bekommt dann deine lieben Wünsche 😉

      Komm gut in die neue Woche und sei lieb von mir gegrüßt,

      ❤ Uschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s