3 Monate, genau auf den Tag, hat sie gedauert, meine Sommerpause

„Du bist, was du erlebst.“

(Jochen Schweitzer)…

42

(Foto-der Donaudurchbruch bei Kelheim)

und mit diesem Spruch möchte ich meine Sommerpause beenden 😉

Es waren viele tolle Tage in dieser Zeit und natürlich auch viel Arbeit war dabei. Rund ums Häuschen wird es langsam aber sicher, immer schöner.

Die letzten zwei Tage haben wir das Holz für den Winter gesichert und mein Schwiegersohn hat richtig viel gesägt und gehackt. Der Garten wird allerdings erst im nächsten Jahr seine Entstehungszeit erleben, denn er musste ständig als Lagerplatz genutzt werden. Dafür haben wir noch so einiges jetzt im Herbst zu tun, weil Hecken und Sträucher ins Unermessliche gewachsen sind !!! In den nächsten Blogs werde ich euch von einigen Ausflügen, einem Kurzurlaub mit meinen Enkel-Jungs in Garmisch Patenkirchen und manch anderen Begebenheiten, berichten. Da wir allerdings jetzt so Hammer Herbst-Sommerwetter haben, kann es passieren, dass ich flott mal wieder untertauche 😉

Vielleicht ist das nun die Entschädigung vom WetterGOTT für den vielen SommerREGEN !!!

Ich wünsche uns allen einen wunderschönen *Altweibersommer und wieder eine gute, gemeinsame Blogzeit. Für den Abschluss dieses Beitrages, habe ich noch ein paar Impressionen von einer Wanderung, aus meiner Abwesenheit, ausgesucht.

1

6

8

2

4

3

7

5

10

9

11

 

 

Advertisements

59 Kommentare zu “3 Monate, genau auf den Tag, hat sie gedauert, meine Sommerpause

    • Hallo liebe Mathilda,
      schön dich auch wieder zu lesen *freu ❤

      Ich werde ganz sicher das tolle Wetter noch nutzen und in die Natur gehen 😉 , aber Pause wird nicht verlängert 😉
      Lieb Gruß,
      Uschi ❤

  1. Herzlich WILLKOMMEN Zuhause im WP Blog! Ich habe dich schon sehr vermisst, aber andererseits ist die Zeit auch sehr schnell vergangen und nun befinden wir uns schon im meteorologischen Herbstanfang und die Natur wird wieder bunt. Der Altweibersommer beschert uns noch wunderschöne Tage und die wollen wir nun auch richtig genießen. Genieße du sie auch. Ich freue mich schon auf deine vielen Beiträge.
    ❤ lichst Piri

    • Mir ging es ähnlich,
      liebe Piri, ich habe dich auch vermisst, aber du kennst ja meine Einstellung,
      dass ich Bloggen nie zur Pflicht mache und meinen Spaß immer behalten werde 😉

      Danke dir ganz ❤ lich und freue mich sehr,
      auch bei dir wieder fleißig zu lesen und zu kommentieren.

      Bis bald und ❤ liebe Grüsse,
      Uschi

  2. Das ist ja toll! Freue mich schon auf Deine Berichte.
    Dachte schon, Du hast mich rausgeworfen, weil ich oft nicht kommentiert habe.
    Hatte jetzt eine Ausstellung mit Verkauf in der Kirche in Wöllnitz (Stadtteil von Jena)
    und habe meine HP’s auf den neusten Stand gebracht.☺

    • Um Gottes Willen, lieber Gottfried,
      ich würde dich doch nie rauswerfen und freue mich jedesmal wieder, von dir zu lesen.

      Danke ❤

      Was für wundervolle Nachrichten von deiner Ausstellung
      und ich hoffe, du konntest viel verkaufen.

      Muss unbedingt deine HP mal wieder besuchen 😉

      Ganz liebe Grüsse in meine Thüringer Heimat,
      Uschi

    • Dankeeeeeeeeeeeeee du Liebe ❤ ❤ ❤

      Andrea, ich musste dieses Jahr einfach mal Prioritäten setzen, denn der Umzug, so viel zu tun und dann meine Naturliebe, da war Auszeit angesagt 😉

      Freue mich schon wieder ganz dolle auf dich.

      • Ich pausier doch auch immer wieder, weil einfach keine Zeit da ist. Jetzt zieht heut grad der Sohn aus – das gibt weniger Wäsche (hoff ich)- also Veränderungen ohne Ende und viel zu tun 😉 . Na zum Winter wirds hoffentlich ruhiger, ich freu mich schon ❤ …auch auf Deine Beiträge 🙂

      • Da kann ich einfach nur *Danke sagen für dein Verständnis 😉

        Habe auch schon oft das Gegenteil erleben müssen und bin rücksichtslos ignoriert worden, wegen meines Zeitmangels.
        Alles Gute für deinen Sohn und einen ❤ zigen Gruß,
        Uschi

  3. Schön das Du wieder dabei bist. Wahnsinn wie die Zeit vergangen ist. Einige Bilder konnte ich ja schon bewundern und nun bin ich auf ausführliche Berichte in Wort und Bild gespannt.
    Der Garten läuft nicht weg liebe Uschi, jetzt kann man nicht mehr so viel machen und dann nimmst Du ihn im Frühjahr in Angriff.

    LG Biene

    • Liebste Biene,
      die Zeit ist echt wie im Flug vergangen und ich dachte gestern, ich hätte mich verzählt, als ich das Datum des letztens Blogs, las 😉
      Der Garten wird demnächst nur noch in den Grundfugen bearbeitet, d.h. meine Nachbarn helfen mir beim Hecken schneiden, einige Sträucher entfernen und evtl. alles mal umgraben. Ansonsten geht es im Frühjahr weiter.

      Danke Liebes und bis bald, wenn ich in meinen Fotos Ordnung habe, dann gibt es mehr !
      Nun wünsche ich ein Schönes Wochenende
      und grüße dich ❤ lichst,
      Uschi

    • Danke Antje,
      das freut mich ja besonders,
      dass du die Gegend gleich erkannt hast 😉
      Ich habe einen *Waldbahnausflug mit meiner Freundin gemacht, ganz entspannt, mal ohne Auto und wir sind wunderschön gewandert dort.
      Dann wünsche ich dir einen ganz besonders schönen FrühHerbst
      und lass einen lieben Gruß für dich hier,

      Uschi

  4. Hallo Uschi,

    Hattest du keine Entzugserscheinungen? 😀
    Jetzt bin ich sehr neugierig,
    was du uns nach deiner Kreativpause alles zeigen wirst.

    Viele liebe Grüße!
    Ecki

    • Ganz ehrlich lieber Ecki,
      ich hatte keine Entzugserscheinungen
      und auch niemals Langeweile 😉
      Der ganze Umzug, viele Dinge, die liegen blieben und meine Naturliebe,
      all das hatte mal Vorrang.
      Dazu kommt noch, das ich nun ein halbes Jahr nicht mehr rauche
      und da hatte der PC absolut keine Priorität, weil genau da, ich am meisten gequalmt habe *grins 😉

      Danke und ich habe gesehen, du hast auch nach deiner Pause, ganz doll viel gebloggt und da werde ich am Wochenende mal fleißig nachlesen *freufreu

      ❤ liche Grüße,
      Uschi

    • ❤ lichen Dank liebe Gabriele,
      ein bissel war ich gestern schon stöbern 😉
      Nun werde ich mich wieder in meinen Biorhythmus begeben und freue mich auch wieder darauf, deine Beiträge zu lesen.

      Lieb Gruß,
      Uschi ❤

  5. Willkommen zurück ❤️ und danke, dass du gleich wieder so wunderschöne Erinnerungen mitbringst, war auch „grad erst“ in Weltenburg, was für ein einmalig schönes Plätzchen Erde, und so nah. Liebe Grüße zu dir

  6. Na, dann hast du ja viel zu gucken im Blog, was in den letzten 3 Monaten so alles gepostet wurde 😀 Schön, dass du wieder da bist und wieder haste tolle Fotos mitgebracht 🙂
    Danke und LG Alexander

    • hallo lieber Alexander, gut daß ich Dich hier antreffe. Schau bitte mal in Deinen Spam-Ordner bei WP. Ich bin bei Dir gefangen und kann bei Dir keine Kommentare auf Deinem Blog abgeben. Ich habe mit meinem eigenen Blog schon Hilferufe losgelassen 🙂
      Viele Grüße
      Traudl

      • Hallo liebe Traudl, habe in den Spamordner geschaut und deine Kommentare als „kein Spam“ angeklickt. Weiß auch nicht, warum du dort gelandet bist. Versuch doch noch einmal, einen meiner Beiträge zu kommentieren 🙂
        LG Alexander

      • lieber Alexander, seit dem mir die „Gefangenschaft“ bei WP passiert ist schaue ich regelmäßig in meinen Spam Ordner und muß sogar manchmal einen Kommentar „freigeben“. Weiß der Kuckuck was hier alles durcheinander kommt. Ich habe gerade bei Dir kommentiert und wie es aussieht klappt es wieder. 🙂
        LG Traudl

      • Prima, freut mich. Ich habe da noch nie reingeschaut. Du warst aber die Einzigste – abgesehen von ein paar englischen Kommentaren – die blockiert war. :-/
        LG Alexander

    • Aber Hallo lieber Alexander,
      dass wäre ja der glatte Wahnsinn, wenn ich 3 Monate nachlesen würde *grins…

      neeee, ich fange aktuell wieder an und freue mich über all eure neuen Beiträge.

      Danke dir ganz ❤ lich und lass einen lieben Gruß hier,
      Uschi

  7. Das verstehe ich nicht mit der E-Mail-Adresse, es ist immer noch die gleiche seit einigen Jahren. Aber jetzt geht es ja wieder.
    Ich konnte 4 kleine Aquarelle verkaufen, die etwas größeren (30x40cm) will keiner haben. Wir waren 5 Aussteller. Im Sommer 2017 habe wieder eine eigene, das ist besser.
    LG Gottfried

    • Kann es dir leider auch nicht beantworten, Gottfried, weil ich nur diese Nachricht beim genehmigen, vorfand.
      Na wenigstens etwas verkauft und für die nächste Ausstellung halte ich dir natürlich ganz fest die Daumen ;).

      Noch einen schönen Wochenendausklang
      und liebe Grüsse,
      Uschi

  8. Da habe ich einige Blogs von Dir „zurückblättern“ müssen, um zum Ende Deiner Blog-Pause zu gelangen.
    Liebe Uschi, ich freue mich auf die Reiseberichte mit den vielen fantastischen Fotos.

    Sei lieb gegrüsst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s